1/1

Geschäft in Bestlage mit gutem Kundenstamm

60528 Frankfurt am Main

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Hinweis zur Provision:
Die Käuferprovision beträgt 5,95 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Überblick

Zimmer: 
3 Zimmer
Objektnummer: 
C21_WOSE_20096

Beschreibung

Das Ladenlokal ist recht zentral in Frankfurt Niederrad gelegen. Aktuell beinhaltet das Lokal ein Feinkostgeschäft für russische Spezialitäten und einen DPD PaketShop. In früheren Zeiten, vor Corona, fanden auch Urlaubsreisende stets eine Anlaufstelle in der Reise-Oase, für Ihre Planungen.
Der Grundriss der Immobilie bietet zahlreiche Möglichkeiten der Nutzung, von einfachem Kiosk, Lotto-Toto, Schneiderei, Immobilienvertrieb oder Spezialitätengeschäft, für Vielseitigkeit steht das Lokal an oberster Stelle.

Ausstattung

Betritt man das Ladenlokal, steht man unmittelbar im Hauptbereich, den ca.95m² des gesamten Lokals bestimmen. Insgesamt teilt sich die Gesamtfläche von 144m² auf in einen Hauptraum und diverse kleinere Räumlichkeiten auf. Ein Lagerbereich mit ca. 25m², ein Hauptbereich mit ca. 95m², einen Bürotrakt mit ca. 20m², der lediglich durch eine entfernbare Leichtbauwand vom Hauptraum getrennt ist und einer kleinen Küchenzeile und angrenzender Toilette.
Das Lokal kann mietfrei übergeben werden.

Andere Informationen

Berücksichtigt man die Lage und die Größe im Verhältnis zum Kaufpreis, so ergeben sich hier durchaus große Potentiale. Schon ein Mietpreis von 16,-€/m² - und das ist für diese Region und erstrecht für Frankfurter Verhältnisse günstig - erzeugt eine Rendite zum Netto-Anschaffungspreis von 4,06%.
Hier lassen sich weitere Potentiale erzeugen.
Mehr anzeigenVerbergen

Energieausweis

Ende­nergieverbrauch: 
166,40 kWh/ (m² * a)
Energieausweisart: 
Verbrauchsausweis
Gültig bis: 
14.04.2028
Ausstelldatum: 
13.04.2018
Heizung: 
Etagenheizung
166,40 kWh/(m² * a)
  • A++
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250

Lage

Niederrad liegt südlich des Mains, etwa 2,7 km von der Frankfurter Hauptwache entfernt, und grenzt im Norden an das Gutleutviertel, im Osten an Sachsenhausen sowie im Westen an Schwanheim. Im Süden ist es von einem Teil des Frankfurter Stadtwaldes umgeben. Der Stadtteil ist hauptsächlich als Wohngebiet ausgewiesen. Er beinhaltet die in den 1920er-Jahren unter Städteplaner Ernst May entstandene Wohnsiedlung Bruchfeldstraße sowie die Adolf-Miersch-Siedlung und die Mainfeld-Siedlung.
Das Lokal ist direkt an der Adolf-Miersch-Straße gelegen direkt im öffentlichen Leben. Infrastrukturell ist die Lokalität ausgezeichnet angebunden. Unmittelbar an der Straßenbahnhaltestelle Gerauer Straße ist das Lokal unweit des Sportplatzes des FC Union Niederrad 07 e.V. oder des Carl-von-Weinbergspielplatzes, der von Sonntagsausflüglern sehr beliebt ist.

Kaufpreis:

680.000 €

Wolfgang Seibt

Wolfgang Seibt

CENTURY 21 Immocenter

Makler kontaktieren:
1/5

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an Wolfgang Seibt

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.
Kontakt zum Makler

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

Der Makler wird Ihnen schnellstmöglich antworten.

Anfrage senden an

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.

Die Anfrage wurde erfolgreich gesendet!

CENTURY 21 Immobilien Rostock Team wird Ihnen schnellstmöglich antworten

Senden Sie eine Anfrage an
CENTURY 21 Immobilien Rostock

Erhalten Sie unverbindlich und kostenlos weitere Informationen:

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Geschäftsbedingungen.